Tagebuch

Roboter hilft Alzheimer Patienten beim Finden von Gegenständen.

Darum geht es:

Die Vorgeschichte: Eine ältere Frau mit Alzheimer legt ihren teuren Schmuck abends im Badezimmer ab und macht sich bettfertig. Die Geschichte: Am nächsten Morgen sucht sie im Wohnzimmer nach dem Schmuck, aber findet ihn nicht. Sie denkt, dass bei ihr eingebrochen wurde und möchte die Polizei rufen. Daraufhin kommt der Roboter, der das Geschehen beobachtet hat und weist sie darauf hin, dass sie ihren Schmuck im Bad abgelegt hat.

Wie findest du das?

Vielen Dank für deine Bewertung

Cookie-Hinweis: Um Bewertungen nutzen zu können, bitten wir dich der Nutzung von Cookies entsprechend unserer Datenschutzerklärung zuzustimmen:

Würdest du uns noch etwas über dich verraten.

Ich bin: weiblich männlich

Ich bin:
Pflegekraft
Pflegebedürftige / Pflegebedürftiger
Angehörige / Angehöriger
Sonstiges

Kommentare

? ???mu?]v?mv

? ?ڝ?u

? ?ڝ?u

? ?ڝ?q

? ?ڝ?r

? ?ڝ?q

? ?ڝ?r

? ??4=u