Zweiter Durchgang

Der Roboter übernimmt Tätigkeiten wie das Verteilen neuer Wäsche.

Darum geht es:

Der Roboter sammelt Informationen von Patienten da mit er weiß welche Aufgaben er machen muss. Außerdem macht er Bestandskontrollen der Zimmer. Er kontrolliert beispielsweise die Vitalwerte, füllt Material auf, verteilt Wäsche oder Getränke. Nachdem die Aufgaben erledigt sind, informiert er die Pflegekräfte.

Wie findest du das?

Vielen Dank für deine Bewertung

Cookie-Hinweis: Um Bewertungen nutzen zu können, bitten wir dich der Nutzung von Cookies entsprechend unserer Datenschutzerklärung zuzustimmen:

Würdest du uns noch etwas über dich verraten.

Ich bin: weiblich männlich

Ich bin:
Pflegekraft
Pflegebedürftige / Pflegebedürftiger
Angehörige / Angehöriger
Sonstiges

Kommentare