Skype-Gespräch

Pepper leitet ein Videotelefonat ein und führt dieses mit dem Patienten durch.

Darum geht es:

Der Patient hat schlechte Laune, woraufhin Pepper ihm Beschäftigungsvorschläge macht. Der Patient entscheidet sich für ein Skype-Gespräch und Pepper hilft ihm dabei. Falls der Patient sich gegen ein Skype-Gespräch entscheidet, organisiert Pepper ein persönliches Gespräch.

Wie findest du das?

Vielen Dank für deine Bewertung

Cookie-Hinweis: Um Bewertungen nutzen zu können, bitten wir dich der Nutzung von Cookies entsprechend unserer Datenschutzerklärung zuzustimmen:

Würdest du uns noch etwas über dich verraten.

Ich bin: weiblich männlich

Ich bin:
Pflegekraft
Pflegebedürftige / Pflegebedürftiger
Angehörige / Angehöriger
Sonstiges

Kommentare